Stellvertretende Standortleitung (m/w/d) Produktion

Oldenburg | ab sofort | Vollzeit

Das sind wir:

Die RZH Rechenzentrum für Heilberufe GmbH ist seit über 45 Jahren auf Abrechnungen für Sonstige Leistungserbringer im Gesundheitswesen spezialisiert. Als Teil der ARZ Haan Unternehmensgruppe gehört die RZH mit insgesamt über 550 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an den Standorten Wesel, Hannover und Oldenburg zu den Marktführern in diesem Bereich.

Rund 6.000 Kundinnen und Kunden aus 30 unterschiedlichen Berufsgruppen vertrauen auf unsere Abrechnungsdienstleistung, unseren Service und unsere Softwareprodukte.

Ihre Aufgaben:

  • In Zusammenarbeit mit dem Standortleiter Produktion in Oldenburg organisieren, planen und steuern Sie die Abrechnungsprozesse am Standort unter Berücksichtigung der Unternehmensziele.
  • Sie übernehmen die fachliche Verantwortung für die Organisationseinheit sowie Steuerung und Weiterentwicklung der Arbeitsabläufe. 
  • Gemeinsam mit der Standortleitung und den Teamleitungen am Standort Oldenburg motivieren und führen Sie rund 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
  • Sie erkennen inhaltliche und systembedingte Problematiken und erarbeiten selbstständig Lösungsansätze.
  • Unter Einhaltung der Budgetplanungen wirken Sie im Rahmen der Kernaufgaben an Standort- und Unternehmenszielen mit. 
  • Sie aktualisieren kontinuierlich die erforderlichen Fach-, Prozess- und Systemkenntnissen und wirken bei der Umsetzung unserer Digitalisierungsstrategie mit.
  • Sie übernehmen produktionsspezifische Projektaufgaben und arbeiten in unternehmensweiten bzw. standortübergreifenden Projekten mit.

Ihr Profil:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem kaufmännischen Beruf, im Gesundheitswesen oder vergleichbare Qualifikation mit zusätzlicher betriebswirtschaftlicher Fortbildung oder Studium
  • Betriebswirtschaftliches Verständnis und unternehmerisches Gespür
  • Erfahrung in der Dienstleistungsbranche im Gesundheitswesen sowie fundierte Markt- und Branchenkenntnisse auf dem Abrechnungsmarkt sind von Vorteil
  • Konfliktfähigkeit und ausgeprägtes Problemlösungsverhalten als motivierende Persönlichkeit
  • Verständnis von Prozessen in Bezug auf Prozessmanagement/-veränderung
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit den MS-Office Programmen
  • Selbständiges lösungs-, ziel- und ergebnisorientiertes Arbeiten
  • Hands-on-Mentalität, Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit

Wir bieten Ihnen:

  • Attraktive Vergütung 
  • 30 Urlaubstage im Jahr 
  • Flexible Arbeitszeiten 
  • Fahrradleasing von bis zu zwei Jobrädern
  • 50% Bezuschussung zum Deutschlandticket 
  • Gratis Kaffee, Wasser und frisches Obst zur Stärkung
  • Tolle Kolleginnen und Kollegen, die Sie gerne bei der Einarbeitung Ihrer neuen Aufgaben unterstützen
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung